Russisch-orthodoxe Kirche des Hlg. Nikolaus von Myra

Saint-Louis, Frankreich

Die russisch-orthodoxe Kirche des Heiligen Nikolaus von Myra gehört dem Moskauer Patriarchat an und befindet sich im elsässischen Städtchen Saint-Louis. Nur wenige hundert Meter von der Schweizerischen Grenze in Basel, sowie in nächster Nähe zu Lörrach und Weil am Rhein in Deutschland, vereint sie alle drei Länder. Herzlich willkommen!

Gottesdienste der Diözese von Korsun in Frankreich wieder möglich

 

Liebe Brüder und Schwestern in Christo! Gottesdienste mit Besucherinnen und Besuchern sind nach französischen Bestimmungen vom 22. Mai wieder möglich und werden gemäss Plan durchgeführt. Am Gottesdienst dürfen vorerst aufgrund der Grösse der Kirche bis zu 30 Personen teilnehmen.

 

Wir bitten Sie folgende Hygiene-Massnahmen zu beachten:

 

 Tragen einer Schutzmaske im Kirchenraum

Desinfizieren der Hände beim Betreten der Kirche

Nicht-Berühren der Heiligtümer (inkl. Kreuz und dem Kelch, Ikonen, anderer Besucher und der Priester (Der Segen wird vorerst noch aus Distanz von ca. 1 Meter gegeben).

Den Sicherheitsabstand von 1,5m.- 2m zu anderen Personen einhalten. (Ausgenommen sind Bewohner des gleichen Haushaltes.)

Bei erschwertem Atem, Husten oder Schnupfen, Temperatur über 37.5° und bei weiteren Erkältungs- und Grippesymptomen ist die Teilnahme am Gottesdienst strengstens untersagt.

Allen die in den letzten 14 Tagen in Kontakt zu COVID-19-Kranken standen, ist der Besuch des Gottesdienstes untersagt.

Die Beichte wird schriftlich abgenommen. Den verschlossenen Umschlag mit der Beichte bitten wir in einen extra eingerichteten Kasten neben den Kerzen einzuwerfen. In besonderen Fällen kann der Priester auch telefonisch kontaktiert werden.

Die Liturgie-Gebetszettel sind zu Hause auszufüllen.

 

 

GOTTESDIENSTE

J u n i   2020

Die Gottesdienste können auf Facebook vorerst auch noch live verfolgt werden.

 

www.facebook.com/egliserussesaintnicolasstlouis

 

06.06. 

Pfingstsamstag. Erinnerung an die Toten um 16:00, gleich danach Abend –und Morgenamt.

07.06. 

TAG DER HEILIGEN DREIFALTIGKEIT. PFINGSTEN.

Beichte um 9:00. Göttliche Liturgie um 10:00.

Nach der Liturgie die Vesper, während dieser kniend Gebete gelesen werden. 

       

13.06. 

Abend –und Morgenamt um 17:00.

14.06. 

Erste Woche nach Pfingsten, Allerheiligen. Hl. Johannes von Kronstadt. Märt. Justin der Philosoph

und mit ihm in Rom: Märtt. Justin, Chariton, Charita, Euelpistos, Hierax, Peonund und Valerian.

            Beichte um 9:00. Göttliche Liturgie um 10:00.

 

Beginn der Apostel-Fastenzeit am 15. Juni.  

 

20.06. 

Abend –und Morgenamt um 17:00.

21.06. 

Zweite Woche nach Pfingsten, Aller Heiligen in Russland. Überführung der Gebeine des Hl.

            Grossmärt. Theodor Stratilates. Hl. Theodor, Bischof von Rostov und Suzdal'.

           Beichte um 9:00. Göttliche Liturgie um 10:00.

        

27.06. 

Abend –und Morgenamt um 17:00.

28.06. 

Dritte Woche nach Pfingsten. Hl. Jona, Metropolit von Moskau.

             Hl. Michael, erster Metropolit von Kiev. Märtt. Vitus, Modest und Crescentia.

             Beichte um 9:00. Göttliche Liturgie um 10:00.  

 

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Vater Vladimir (+33 (0) 389 81 24 00) und Vater Dimitri (+33 (0) 788 70 77 57).

 
 

©2020 Russisch-orthodoxe Kirche des Hlg. Nikolaus von Myra in Saint-Louis (Frankreich) | Église orthodoxe Saint Nicolas à Saint-Louis (France)